Aufregende Spiele mit dem Browser spielen

Freeciv 2.1.3+

Beispiel: Browserspiel Freeciv

Browser Games gibt es mittlerweile sehr viele und sie erfreuen sich steigender Beliebtheit. Der Spieler muss dabei keine Software auf seinen Computer laden, sondern kann das Spiel nach einer kurzen Anmeldung einfach mit dem Browser spielen, daher auch der Name Browser Games . Diese Einfachheit mag auch einer der Gründe sein, warum diese Spiele immer beliebter werden. Mittlerweile gibt es schon die unterschiedlichsten Spiele in sehr verschiedenen Kategorien. Manche kann der Spieler alleine spielen, andere sind als Spiel mit mehreren Personen, die über das Netz Interagieren ausgelegt. Unter den vielen Spielen, die angeboten werden, findet garantiert jeder das Richtige. Da gibt es Strategiespiele, Rollenspiele, Abenteuerspiele und natürlich auch die beliebten Farmspiele.

Sehr beliebt sind unter den Browsergames Strategiespiele. Selbstverständlich ist die Auswahl besonders groß und der Spieler ist gut beraten, sich nach einer Seite umzusehen, auf denen die Spiele nicht nur angeklickt werden können, sondern wo auch eine gewisse Bewertung stattfindet. Denn so hat er schon eine Vorauswahl getroffen. Sehr beliebt ist zum Beispiel Asterix and Friends. In dem Spiel wurde ein gallisches Dorf von den Römern angegriffen und der Spieler hat die Aufgabe, das Dorf wieder aufzubauen. Hier gilt es zu planen und den Aufbau zu koordinieren. Die Grundausstattung des Spiels ist kostenlos, wer aber mehr Baumaterial benötigt oder sich einen anderen Vorteil erkaufen möchte, der benötigt zusätzliche Unterstützung, die er käuflich erwerben kann.

Neben den Strategiespielen sind Rollenspiele sehr beliebt. Wer gerne einmal in die Rolle eine Westernhelden schlüpfen will, der sollte es mit dem Rollenspiel „The West“ versuchen. Zunächst muss sich der Spieler anmelden und danach seinen Charakter festlegen. Aller Anfang ist schwer und das gilt auch beim Rollenspiel „The West“. Am Anfang ist der Spieler als Schuhputzer tätig. Im Salon bekommt er immer wieder Aufträge und wenn er diese zur Zufriedenheit ausführt, dann kann er sich langsam hocharbeiten. Schließlich kann er es bis zum Revolverhelden bringen. Wer sich für den Wilden Westen und diese Zeit interessiert, der ist bei diesem Rollenspiel sehr gut aufgehoben.

Browsergames aus dem Bereich Farmspiele sind nicht nur bei Kindern besonders beliebt. Es muss nicht immer Action sein. Der eher friedliche Charakter dieser Spiele zieht sehr viele Menschen an und wer mitten in der Stadt wohnt und der nächste Bauernhof eine Tagesreise entfernt ist, der kann sich hier zwischen Kühen und Schafen eine eigene Welt erschaffen.
Eines der beliebtesten Farmspiele ist wohl Farmerama. Hier muss sich der Spieler auch zunächst registrieren und danach kann er für seinen Bauernhof ein Wappen kreieren. Wie bei den Spielen so üblich hat der Spieler anfangs noch nicht alle Möglichkeiten und kann erst langsam seine Möglichkeiten erweitern. Anfangs sind nur ein Silo und ein Misthaufen vorhanden. Um Geld zu verdienen besteht die Möglichkeit, Ware auf dem Markt zu verkaufen. So kommt Geld in die Kasse und die Farm wird Schritt für Schritt erweitert.

Bildquelle: By User:Joancreus (Freeciv by Freeciv developers) (Made by myself using KSnapshot) [GPL (http://www.gnu.org/licenses/gpl.html)], via Wikimedia Commons, upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f7/Freeciv_2.1.3%2B.png)

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen