Scannen, kopieren und drucken in einem Gerät

Tintenstrahldrucker haben sich bei Verbraucher, die eine geringe bis mittlere Anzahl von Seiten drucken, durchgesetzt. Der Kunde hat dabei die Auswahl zwischen verschiedenen Anbietern, die sich im Preis und in der Leistung ganz erheblich unterscheiden können. Die Entscheidung fällt manchmal nicht leicht, denn nicht nur der Preis des Druckers ist wichtig, sondern auch die Folgekosten. Wenn zwar der Drucker sehr preisgünstig ist, dafür aber die Tintenpatronen hinterher umso teurer, dann erweist sich das Schnäppchen sehr leicht als Kostenfalle. Aus diesem Grund lohnt es sich vor dem Kauf nicht nur den Drucker, sondern auch den Patronen einen gründlichen Preisvergleich zu unterziehen. Wichtig ist auch noch die Frage, ob kompatible Druckerpatronen vorhanden sind, denn mit diesen lässt sich viel Geld sparen.

Ein empfehlenswerter Drucker mit geringen Folgekosten ist Canon Pixma MG5350. Es handelt sich dabei um ein Multifunktionsgerät. Es kann also nicht nur drucken, sondern auch scannen und kopieren. Ein ganz besonderer Vorteil des Gerätes ist seine WLAN-Anbindung. Sehr viele Anwender klagen darüber, dass der Kabelsalat im Büro immer größer wird. Dieses Gerät benötigt kein Kabel zwischen Drucker und Computer. Es kann über einen Router angesteuert werden. Die Druckleistung beträgt 12,5 ISO-Seiten pro Minute in schwarz-weiß und 9,3 ISO-Seiten in Farbe. Er kann doppelseitig drucken und auch drucken von CDs ist möglich. Die Papierzuführung enthält bis zu 300 Blatt. Geliefert wird der Drucker mit 10 Tonerdumping-Druckerpatronen.

Nachdem die 10 Druckerpatronen aufgebraucht sind, kann der Kunde auf der Seite toner-dumping.de preisgünstig neue Patronen erwerben. Er hat dabei die Auswahl zwischen den preisgünstigen kompatiblen Druckerpatronen oder den Originalpatronen der Firma Canon. Bei beiden Sorten kann er sich auf die gleichbleibende Qualität verlassen. Die Bestellung erfolgt sehr schnell. Wenn eine Bestellung bis 15 Uhr bei toner-dumping.de eingeht, dann wird sie noch am gleichen Tag bearbeitet. Ab einem Bestellwert von 39 Euro muss der Kunde auch keine Versandkosten bezahlen. Liegt der Bestellwert darunter, dann fallen Kosten in Höhe von 3,99 € an.

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen